Skip to Content
meeco-Industrial-1.jpg

meeco Industrial Services sichert eines der ältesten Stadttore Deutschlands

Dach des Aachener Marschiertors wird komplett eingenetzt

Trotz unserer längjährigen Erfahrung war es auch für das Unternehmen und unsere Mitarbeiter etwas Besonders und Herausforderndes, das Dach eines der ältesten und laut Wikipedia auch mächtigsten Stadttore Deutschlands einnetzen zu dürfen.

Das Dach wurde 2018 komplett neu gedeckt, als Folge des Winters kam es jedoch zu Schäden am Dach und herabfallenden Schindeln, welche die Sicherheit der Passanten und Fahrzeuge rund um das Tor gefährdeten. Bis die Ursache für die gelösten Schieferplatten gefunden wird, dient ein drei Millimeter starkes, 850 m2 großes und hochreißfestes Schutznetz für die Sicherheit der Fußgänger und des Verkehrs.

Mit dieser Lösung können zum einen die vorübergehend errichteten Passantentunnel und Bauzäune entfernt werden und zum anderen werden Fußgänger weiterhin vor herabfallenden Dachschindeln dauerhaft geschützt. In 42 Metern Höhe und ohne Betretung des Daches gelang uns die Netzmontage mittels eines Steigers. Straßen und Fußwege sind dadurch vor abplatzenden und herabfallenden Fassadenabbrüchen und Dachschindeln geschützt, die größtmögliche Sicherheit wird somit gewährleistet.

CONTACT US

WE WILL SEND YOU A NON-BINDING OFFER.

By submitting the contact form, you agree to our data protection regulations.

Please enter your first name.
Please enter your last name.
Please enter your phone number.
Please enter your email address.
Please enter your message.
Please pass the security box.
How can we help?